SWR-Reportage „Frauen auf der Jagd“

Nach meiner Wahrnehmung ist die Jagd nicht vom gern bemühten Klischee vom grünem Lodentragenden im dickschiffigen Geländewagen geprägt. Die Jagd unterliegt wie jedem weltlichen Dingen dem Wandel. Dabei verändert sich das äußere und innere Erscheinungsbild. Die Frauen haben längst die einstige Männerdomäne erobert und das ist gut so. In Deutschland sind die jagenden Frauen noch nicht so vordergründig, obwohl es sie, die Miss Jägerinnen, längst gibt!

In meinem Jagdblog zeige ich nicht nur eigene Videos, sondern empfehle auch sehenswerte Reportagen über die Jagd.

In der folgenden SWR-Reportage „Frauen auf der Jagd“ dreht sich alles, um Frauen in der Jagdausbildung. Bereits im Herbst 2012 begleitete ein Kamerateam im Auftrag des SWR einen Jagdkurs in der Jagdschule Sauerland http://www.jagdschule-sauerland.de .
Begleitet eine Zahnärztin, eine Industriekauffrau, eine Ernährungswissentschaftlerin und eine Marketingleiterin bei Ihrem Weg zum grünen Abitur.

Viel Spaß bei der insgesamt halbstündigen Reportage wünscht Euch Dreispross.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *