La nuit du cerf – ein Meisterwerk von einem Naturfilm

Vincent Munier, Marc Namblard und Laurent Joffrion ist ein Meisterwerk gelungen. Zusammen mit einem Bildband veröffentlichen sie einen Kurzfilm, den ich als meisterhaft und mehr als teilenswert empfinde. Er zeigt Bilder und eine Atmosphäre, die nur wenige Menschen erleben durften und dürfen. Der Kurzfilm lässt uns diese Möglichkeit…

„Dark shadows and pale moonlight, unreal atmospheres and surprising fuzziness bring to light the admired silhouette of the animal. Like in mysterious tales, the subtle and original pictures by French photographer Vincent Munier transport us into the heart of the deepest forest.
His photographs are accompanied by a CD of nature sounds, collected by Marc Namblard to offer the reader the thrill of a night approach and the power and energy of the rut season.
French writer and ecologist Yves Paccalet is the author of the beautiful prelude.“ ( Mehr Informationen: http://www.kobalann.com/)

Dreispross

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *