Ein beeindruckendes YouTube-Video von Nicolas Simonot und Jeremy Massinon. Ein Keiler mit über 132 kg Gewicht wurde von Jagdhunden gestellt und ihr Hundeführer Jeremy hat tapfer und beherzt eingegriffen. Wie er dann erzählt, „Ich wollte nur meine Hunde verteidigen.“  Diese lebensgefährliche Situation hätte bei dem Gewicht des Keilers und den scharfen, langen Waffen (Zähne) auch anders ausgehen können.

Waidmannsheil Jeremy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *