Hallo Jagdfreunde,

ein ganz kurzer Geartip von mir. Bei einer Krähenjagd bei Alexander Busch sass ich zunächst unbewußt auf einem Sitzeimer aus dem Hubertus-Fieldsports-Sortiment.

Sitzeimer_Hocker_Tarnstand_1386_0 www.hubertus-fieldsports.de Sitzeimer_Hocker_Tarnstand_1386_0 www.hubertus-fieldsports.de

Ich mag praktische Sachen und das Teil ist praktisch. Der Eimer bietet mit 24 Litern Fassungsvermögen genug Stauraum, um z.B. die Munition und andere Kleinteile mit in den Tarnschirm zu transportieren. Und natürlich passen die leeren Hülsen nach der Jagd auch in den Eimer. Auch ist ein Einsatz als Kirreimer möglich.

Die gepolsterte Sitzfläche des Eimer ist mit festem Stoff (Woodland-Tarnmuster) bezogen. Die Sitzfläche dreht sich dank einer kugelgelagerten Achse vollkommen geräuschlos und ist mit einer im Durchschnitt 30 cm großen Sitzfläche gut geeignet, um auch längere Zeit bequem sitzen zu können. Die Sitzhöhe beträgt 48 cm.

Geiles Teil, aber mit dem Preis von 39,90 € kein Schnäppchen, aber viele Sitzstöcke ohne Transportmöglichkeit kosten mehr.

Gruß und Waidmannsheil
Euer Dreispross

Hier gehts zum Sitzeimer/ Drehstuhl auf einem Transporteimer  http://www​.hubertus-fieldsports.de/Tarnung/Schirme…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *