skip to Main Content
MinkPolice | Tipps Für Fehlerbehebung

MinkPolice – Ich bin seit Jahren aktiver Fallenjäger und verwende diesen Fallenmelder. Unregelmäßig lese ich in Social Media gerade zu Beginn der Fangjagdsaison von Problemen mit dem Melder. Und auch ich hatte schon Probleme bei der Inbetriebnahme. Im kurzen Video gebe ich einige Tipps für die Fehlersuche und biete Lösungen an. Für Rückfragen kann ich Euch den Technik-Support von MinkPolice empfehlen. Freundlich und lösungsorientiert wurde mir dort geholfen. Eine kleine Ergänzung. Ich verwende den MP5, der wie sein Nachfolger der MP10 auch als Neigungssensor z.B. an einer Kirrtrommel verwendet werden kann. Bei jedem Melder war eine SIM-Karte von MinkPolice im Lieferumfang. Nach einer kurzen kostenlose Testphase, kostet die SIM-Kartennutzung 11,90 €. Das lästige Aufladen, Aktivieren von Prepaid-Karten entfiel dadurch.

Gruß und Waidmannsheil

Euer Dreispross

#werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top