Ich Mag Das Bild, Weil Es Den Begriff Des Jagdbloggers Gut Beschreibt. Man Geht Regelmäßig Zur Jagd Und Dokumentiert Dabei Seine Erlebnisse In Wort, Bild Und Film So Realistisch Wie Möglich, Um Sie Mit Anderen Teilen Zu Können. Ich Mache Das Seit 2011. Der Moment Beim Sichten Der Aufnahmen Ist Immer Wieder Spannend. Mein Anspruch Immer Besser Zu Werden Bleibt.

Liebe Jagd- und Naturfreunde, vier Tage mit Freunden in einem fantastischen Jagdrevier in Brandenburg liegen hinter mir. Riesige Heide- und Waldflächen. Die endende Ginsterblüte, Hirschkäfer, Ziegenmelker, Pirol, Wolf, Ameisenlöwe, Reh-, Dam-, Rot-, Raub- und Schwarzwild. Das gab reichlich Beute mit Kamera und Büchse. Auch ich hatte Jagderfolg. Tage mit Sehnsuchtpotential. Aber seht in den folgenden Jagdvideos selbst…

 







Wolfsaufnahmen Eike Mross Bilder Abspann u.a. Alexander Ahrenshold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *