Thumbnail JaEdW Blockeintrag

Hallo Jagd- und Naturfreunde,

ich möchte Euch nun meinen neuen Dreiteiler „Jagd am Ende der Welt – Zu Besuch bei den Wilddieben“ zeigen.

Paul und Gerold Reilmann sind so wie ich Jäger und bloggen ihre Erlebnisse im Netz. Lange war ein Treffen geplant, was nun an einem Wochenende endlich stattgefunden hat. Viele von Euch kennen die Reilmann-Brüder sicher als die WILDDIEBE von einem Jagd-Magazin sowie vom gleichnamigen YouTube-Kanal. Ihre Videos und Blogeinträge versprechen immer reichlich Anblick und „fette“ Beute, was im Netz zuweilen kontrovers diskutiert wird.




Im TEIL 1 gibt Paul Antworten auf Fragen, die sicher nicht nur ich den Wilddieben stellen wollte.
Im TEIL 2 begleitet Ihr mich auf eine spannende Pirsch und der Erlegung meines ersten Stückes Damwild.
Im TEIL 3 zeige ich Euch einen Abendansitz, einen Damspießer auf Tuchfühlung und andere kleine Momente, wie den Schlag zum Damwildjäger.

Übrigens „Das Ende der Welt“ heißt ein Revierteil der Reilmanns, der Wilddiebe. Waidmannsheil & Gruß Euer Dreispross







Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *