Glück der Stunde

Jagdtagebuch, 31.07.14

„Die Beglückung solcher Stunde darf man nicht zergliedern, unangetastet vom ewig ruhelosen Denken soll man sie auf sich wirken, sie sich durchs Gemüt ziehen lassen.“ (Von Cramer-Klett)

Der Juli ist leider schon vorbei. Hier ein paar Impressionen. Bewegte Bilder gibt es bald im Monatsvideo. Und jetzt raus in die Natur, denn der Sommer ist bald vorbei.

Gruß und kräftiges Waidmannsheil.

Euer Dreispross

DSCF5009

Weizen kurz vor der Ernte

DSCF5018

Brennnesseln ziehen Libellen und Schmetterlinge an

 

DSCF5019

Spiel von Licht und Schatten

 

DSCF5022

DSCF5068

Damhirsche im Weizen

 

juli

Alles hat seine Zeit

 

stroh

Ende Juli beginnt die Weizenernte

DSCF4897

Er hatte seine gute Zeit.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *